Alte ägyptische Erfindungen

Alte ägyptische Erfindungen


Wie hat sich die Zivilisation der alten Ägypter auf die moderne Zivilisation ausgewirkt? Die alten Ägypter waren mit einem erstaunlichen Intellekt und einer magischen Vorstellungskraft gesegnet. Alte ägyptische Erfindungen experimentierten während ihrer Zeit mit vielen Ideen, um ein besseres Verständnis ihres Universums zu erlangen. Sie erfanden Möglichkeiten, ihr Leben zu verbessern und zu dokumentieren, und viele nützliche Geräte, die sich auf andere Zivilisationen ausbreiteten. Sie haben viele erstaunliche Beiträge zu Sprache, Numerologie und Wissenschaft geleistet. Der antike Grieche betrachtete Ägypten als das Land des Mysteriums und der Weisheit, und der antike Römer war fasziniert von der ägyptischen Architektur und Kunst. Die antike ägyptische Zivilisation war die erste, die das Rad der Innovation drehte und dieMesslatte für alle anderen Zivilisationen hoch legte.

Alte ägyptische Erfindungen in der Sprache und Literatur

Die Sprache ist eine der wichtigsten Erkundungen der alten ägyptischen Erfindungen. Sie schufen die Kunst des Schreibens, um ihre Ideen auszudrücken. Zuerst verwendeten die Ägypter Bilder und piktografische Zeichen, aber schließlich erfanden sie 24 Alphabete (wobei jedes Symbol eher einen Klang als ein Ganzes Wort darstellte ) in 3200 v. Chr . Dies setzte sich bei den ägyptischen Nachbarn, den Phöniziern durch die ihr eigenes Alphabet entwickelten, das sich im Nahen Osten und in Griechenland verbreitete. Dies diente als Grundlage für Alphabete auf der ganzen Welt und beeinflusste das Sprechen und Schreiben. Alle diese Informationen wurden aufgrund der Entdeckung des Rosetta-Steins im Jahr 1799 n. Chr. bekannt. Die alten Ägypter waren die ersten, die sich von Steintafeln lösten und versuchten, mit Papierschreibfedern in 3000 v. Chr. auf Papyrus zu schreiben. Mit ihrer edlen Erfindung gelang es ihnen, unsterbliche Literatur zu schaffen, die Legenden, Mythen, Abenteuer und religiöse Gedanken wie  - Die Pyramidentexte - Die Sargtexte und- Das Buch der Toten - widerspiegelten. Sie hatten im Laufe der Jahre viele Sprachen:

• Archaisch ägyptisch (vor 2600 v. Chr.)
• Altägyptisch (2600–2000 v. Chr.)
• Mittelägyptisch (2000–1300 v. Chr.)
• Spätägyptisch (1300–700 v. Chr.)
• Demotisch Ägyptisch (7. Jahrhundert v. Chr. - 4. Jahrhundert v. Chr.)
• Koptisch (3.-12. Jahrhundert)

Alte ägyptische Erfindungen in der Mathematik, Geometrie und Architektur

Die alten Ägypter waren sehr begabt, wenn es um Mathematik ging, sie waren sehr effektiv in Bezug auf Subtraktion, Multiplikation, Division und waren die ersten, die grundlegende und komplexe Fraktionen erfanden, da Spuren auf einem Papyrusgefunden wurden, der 1650 v. Chr. geschrieben wurde. Dort wurde auch die früheste Verwendung eines Dezimalsystems in 3100 v. Chr. bestätigt. Ihre Mathematik war praktischer als die der Griechen oder Mesopotamier. Die frühesten Aufzeichnungen über Geometrie kamen aus Ägypten, da sie verschiedene Berechnungen hatten, um diese Berechnungen durchzuführen, die wir heute noch im heutigen Computerzeitalter verwenden.
Der alte Ägypter hatte auch das Talent, einige der inspirierendsten Strukturen zu schaffen, die die Welt je gesehen hat, indem er seine fortschrittliche Architektur und sein Wissen in Dreiecken, Quadraten, Vierecken und anderen Formen zur Vermessung des Landes verwendete. Sie konnten erstaunliche Monumente wie die majestätischen drei Pyramiden, die Große Sphinx, die ganze Stadt Karnak und eine Vielzahl gut entworfener Monumente bauen. Dies ermutigte andere Zivilisationen wie z.B. die Griechen, auf demselben Weg zu gehen und wunderbare Monumente zu schaffen. Sie waren die ersten, die maßgefertigte Ziegel derselben Größe und Zement erfanden, 3000 v. Chr Kupferarbeiten durchführten . präzise Vermessungen 2700 v. Chr. zum Bau ihrer atemberaubenden Strukturenverwendetetn verwendetetn und 2400 v. Chr. den astronomischen Kalenders erfanden den wir bis heute wegen seiner genauen Regelmäßigkeit verwenden.

Lesen Sie mehr über die Pyramiden von Gizeh

Antike ägyptische Erfindungen - Die Schaffung der Medizin

Sie haben viel Zeit investiert, um die Kunst der menschlichen Anatomie zu verstehen, die in 3000 v. Chr. begann. Die ägyptische Medizin hatte in der Antike einen ausgezeichneten Ruf, da viele Ärzte Wunden vernähen, gebrochene Knochen reparieren oder sogar Gliedmaßen amputieren konnten. Sie verwendeten Opium als Schmerzmittel und Lebensmittel wie Zwiebeln und Knoblauch wurden wegen ihrer gesundheitlichen Vorteile täglich konsumiert. Sie waren die ersten, die eine Zahnbürste und Zahnpasta kreierten und verwendeten, da sie sich intensiv mit ihrer Zahnhygiene beschäftigten. Sie verwendeten viele Kräuter, um Wunden zu behandeln, und führten sehr komplexe Operationen mit verschiedenen chirurgischen Instrumenten aus Bronze durch. Die weltweit erste bekannte Erwähnung des Wortes Operation war 2700 v. Chr. Aus all diesen Gründen waren die ägyptischen Ärzte im gesamten Mittelmeerraum sehr berühmt.

Alte ägyptische Erfindungen - Philosophie und Geschichte

Die alten Ägypter waren die Meister des Empirismus und die ersten, die die Lebensphilosophie erforschten, sich über ihre Existenz wunderten und wussten, wie sie sich richtig verhalten sollten. Sie schufen Geschichten über die Schöpfung, das Leben nach dem Tod und Bücher, wie sie ihr Leben regeln können, wie Ptahotep, "Der Provinzial von Memphis", der das erste Philosophiebuch mit dem Titel "Anwesung des Ptahotep" schrieb, lange vor Confucious, Buddha oder Sokrates. Sie waren auch die ersten Schöpfer des Postdienstes, da sie gewöhnt waren einander viele Briefe zu senden , und auch die ersten Historiker, die ihr Leben an den Wänden der Tempel und an Steinen wie dem "Rosetta-Stein" dokumentierten, dessen Entzifferung  der Schlüssel zum Verständnis vieler Dinge über ihre Geschichte und Kultur war.

Viele Utensilien, die heutzutage benutzt werden, haben ihren Ursprung in der alten ägyptischen Zivilisation und wurden schon vor 5.000 Jahren erstmals hergestellt. Hier sind einige davon:

Befestigte Straßen

Ursprünglich wurden sie aus Sand- und Kalkstein sowie Stämmen aus versteinertem Holz gebaut. Man benötigte sie im alten Ägypten, um die schweren Materialien für den Bau von Pyramiden und Tempel einfacher zu transportieren.

 Papier

Aus der Papyruspflanze stellten die Ägypter biegsames Material zum Beschreiben her, einen Vorgänger des heutigen Papiers.

 Präservative

Sie wurden aus den Eingeweiden oder der Haut von Tieren hergestellt. Das „Design“ war dem heutigen damals schon sehr ähnlich. Verwendet wurden die Kondome damals allerdings in erster Linie nicht als Verhütungsmittel sondern für magische Rituale.

Orthopädie

Die erste Schiene, die zur Heilung von Brüchen eingesetzt wurde, fand man ebenfalls in Ägypten. Sie ist auf das Jahr 2.400 v. Chr. zurückzudatieren und wurde wie heute eingesetzt, um gebrochene Knochen ruhig zu halten.

Kosmetik

Die alten Ägypter beschäftigten sich viel mit ihrer äußeren Erscheinung. So wurden unter anderem Eyeliner, Zahnbürsten und Enthaarungspasten damals schon verwendet!

Sonnenkalender

Ihre Astronomiekenntnisse erlaubten ihnen eine sehr präzise Zeitmessung. Ähnlich wie unser Kalender heute unterteilte der ägyptische Kalender das Jahr in 12 Monate zu je 30 Tagen, mit fünf zusätzlichen Tagen am Ende.

Das alte Ägypten wurde von all seinen Nachbarn beneidet, da es ein ruhmreiches Erbe geschaffen hat, indem es eine unendliche Anzahl von Erfindungen und Ideen hervorbrachte, die bis heute in unserem Leben eine Rolle spielen. Es wird also erstaunlich sein, Ihre Augen auf die atemberaubenden Tempel und Gräber des alten Ägyptens während Ihrer Ägypten Rundreise oder Nilkreuzfahrt zu richten. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die verborgene Welt der ägyptischen Mythologie, Tempel, Gräber und vieles mehr zu entdecken .



Die besten Sehenswürdigkeiten in Luxor

Die besten Sehenswürdigkeiten in Luxor


Mehr
Die besten Sehenswürdigkeiten in Kairo

Die besten Sehenswürdigkeiten in Kairo


Mehr
Die besten Sehenswürdigkeiten in Assuan

Die besten Sehenswürdigkeiten in Assuan


Mehr
Die besten Sehenswürdigkeiten in Alexandria

Die besten Sehenswürdigkeiten in Alexandria


Mehr
Geschichte und Zivilisation des alten Ägyptens

Geschichte und Zivilisation des alten Ägyptens


Mehr