Das Tal der Königinnen

Das Tal der Königinnen


Überblick über das Tal der Königinnen

Das Tal der Königinnen ist die letzte Ruhestätte einiger der schönsten und mächtigsten Königinnen und von  Prinzessinnen, Prinzen und anderen Mitgliedern der königlichen Familie. Es befindet sich auf der Westbank in Luxors Theben Nekropole in unmittelbarer Nähe zum Tal der Könige, hinter Medinet Habu und dem Totentempel von Ramses II und wurde früher als Ta-set-Neferu (Ort der Schönheit) bezeichnet . Es hat den gleichen unscheinbaren Eingang wie das Tal der Könige. Im Gegensatz zum Tal der Könige liegt die Nekropole nicht versteckt zwischen dem Felsengebirge, sondern ist ohne Hindernisse zugänglich, was schon zu alten Zeiten die Plünderung der Gräber erleichterte . Das Tal  enthält über 75 Gräber von der 18. bis zur 20. Dynastie für die Ehefrauen und die Töchter der Pharaonen. Diese Gräber waren nicht so extravagant oder so groß wie die Gräber der Könige, aber die Schönheit der Dekoration war gleich.

Besuchen Sie auch das Tal der Könige

Die berühmtesten Gräber im Tal der Königinnen

Das Grab der Königin Nefertari ist das berühmteste, da sie die Hauptgemahlin von König Ramses II war. Das Grab enthielt wunderschöne Kunstwerke und zeigt farbenprächtige Dekorationen, die die Königin mit verschiedenen Göttern und Göttinnen wie Hathor repräsentieren. Nefertari ist dargestellt , wie sie Göttern wie Osiris und Atum opferte, und an den Wänden der Grabkammer befinden sich Szenen aus dem ”Pfortenbuch” .

Viele Gräber der 18 Dynastie aus der Zeit von Thutmosis wurden gefunden, wie das Grabmal von Prinzessin Ahmose, der Tochter von Seqenenre Tao. In der 19. Dynastie wurde das Tal der Königinnen sehr exklusiv, da viele hochrangige Gemahlinnen  von Ramesses I, Ramesses II und Seti I hier ihre letzte Ruhestätte fanden. Hier sind  auch die beeindruckenden Gräber von weiteren Ehefrauen und auch Söhnen von Ramesses III wie von Prinz Amon-Khopshef u.und Prinz Khaem-Waset aus der 20. Dynastie.

Das Tal der Königinnen zählt zu Ägyptens Unesco-Welterbe-Stätten.

Wenn Sie Ägypten besuchen und diese berühmte archäologische Stätte besichtigen und mehr Informationen über die alte ägyptische Zivilisation erfahren wollen, können Sie mit Reisen in Ägypten einen privaten Tagesausflug ab Luxor oder Hurghada unternehmen. Oder Sie besuchen das Tal der Königinnen in Rahmen Ihrer individuellen Ägypten Rundreise oder Nilkreuzfahrt zusammen mit einem qualifizierten deutschsprachigen Ägyptologen, der Ihnen die Geheimnisse der alten Ägypter fachkundig näherbringen wird.



Die besten Sehenswürdigkeiten in Luxor

Die besten Sehenswürdigkeiten in Luxor


Mehr
Die besten Sehenswürdigkeiten in Kairo

Die besten Sehenswürdigkeiten in Kairo


Mehr
Die besten Sehenswürdigkeiten in Assuan

Die besten Sehenswürdigkeiten in Assuan


Mehr
Die besten Sehenswürdigkeiten in Alexandria

Die besten Sehenswürdigkeiten in Alexandria


Mehr
Geschichte und Zivilisation des alten Ägyptens

Geschichte und Zivilisation des alten Ägyptens


Mehr