Die besten Sehenswürdigkeiten in Alexandria

Die besten Sehenswürdigkeiten in Alexandria


Alexandria "die Perle des Mittelmeers"

Die Stadt Alexandria erhielt die größte Rolle in der Antike, da sie mit berühmten Herrschern wie Alexander dem Großen und Cleopatra, dem letzten aktiven Pharao des alten Ägypten, in Verbindung gebracht wurde. Nachdem die Stadt 332 v. Chr. von Alexander dem Großen selbst als Zentrum der hellenistischen Zivilisation erbaut wurde, war sie für die Übertragung der hellenischen Kultur in die Länder  am  Mittelmeer verantwortlich. Während der Ptolemäer, Römer und Byzantiner diente sie  ungefähr tausend Jahre lang als Hauptstadt Ägyptens, bis die muslimische Eroberung im Jahr 641 n. Chr. erfolgte und die offizielle Hauptstadt Fustat wurde

Besuchen Sie die berühmten Sehenswürdigkeiten dieser bezaubernden Stadt bei einem privaten Tagesausflug oder im Rahmen Ihrer Ägypten Rundreise.

Die Bibliothek von Alexandria

Die Bibliothek von Alexandria


Mehr
Die Katakomben von Kom el Schukafa

Die Katakomben von Kom el Schukafa


Mehr
}